„Shared Space“- Wir teilen die Straßen

Die Große Frage: Was ist dieses Konzept „Shared Space“? Wofür soll das gut sein?

Mein Name ist Jennifer Susanne Winter, und ich interessiere mich für dieses Thema seit meinem Master Studium beim King’s College London. Dieses Konzept von Shared Spaces auf Straßen hat mich seit 2017 gefesselt, weil ich diese Planungsphilosophie als Lösung sehe für die Probleme die Städte mit dem Verkehr und Autos haben.

Zuerst ein Überblick

Mehr als die Hälfte aller Menschen weltweit wohnen heute in Städten – mit steigender Tendenz. Deswegen ist die Idee, die ursprünglich aus den Niederlanden kommt, von Shared Spaces so wichtig. In Shared Spaces oder Begegnungszonen nutzen alle Verkehrsteilnehmer den vorhandenen Raum gemeinsam. Das entscheidende Merkmal ist, dass Verkehrsschilder, Fußgängerinseln, Ampeln und andere Barrieren nicht mehr nötig sind. Im Shared Space fügen sich Autofahrer rücksichtsvoll ins menschliche Miteinander von Fußgängern, Radfahrern und spielenden Kindern ein und werden Teil des gesamten gesellschaftlichen und kulturellen Kontextes.

Shared Spaces und Nachhaltigkeit

Im 21. Jahrhundert sollen Städte der Idee nach ökologisch nachhaltig gebaut und so gestaltet sein, dass ihren BewohnerInnen direkte und persönliche Begegnung möglich ist. Die ‚menschliche‘ Stadt ist aber noch nicht der Standard. Bei der Verkehrsplanung hat etwa der motorisierte Individualverkehr noch oft Vorrang vor anderen Verkehrsarten. Ein Schritt auf dem Weg zur Stadtraumgestaltung nach solch menschlichem Maß könnte aber das Verkehrskonzept Shared Space sein – das auf der Gleichberechtigung aller Verkehrsteilnehmer beruht. Noch ein Vorteil ist, dass keiner mehr an einer Ampel warten muss, und die Städte können Geld sparen wegen weniger Schildern und Ampeln.

Bis zum nächsten mal!

 

Liebe Grüße

Jennifer

 

Mehr zum lesen gibt es hier : https://www.adac.de/_mmm/pdf/fi_shared_space_1109_238776.pdf

Quellen:

https://www1.wdr.de/wissen/mensch/shared-spaces-verkehr-100.html

https://www.vcd.org/themen/verkehrsplanung/shared-space/

https://www.youtube.com/watch?v=HXKggBkwiRw

Foto-https://www.cnu.org/publicsquare/shared-space-intersections-mean-less-delay