Gemeinwohlökonomie mit Karsten #KommunityFAQ

Gemeinwohlökonomie mit Karsten #KommunityFAQ

Hast du dich schon mal gefragt wie man gemeinwohlorientiert wirtschaftet?
JA? Oder noch nicht? Wie auch immer, diesen Expertenabend und Start in unsere #KommunityFAQ-Veranstaltungsreihe solltest du auf keinen Fall verpassen!

Egal ob Privatperson, Freiberufler oder Unternehmer – für uns alle ist die Gemeinwohl-Ökonomie eine ausgezeichnete Möglichkeit einen wertvollen, gesellschaftlichen Beitrag zu leisten. Wie du selbst gemeinwohlorientiert wirtschaften kannst, erfährst du bei diesem #KommunityFAQ.

Unser Experte des Abends ist Karsten Geisler. Er ist Grafik- und Webdesigner, Dozent und Fachbuchautor, entwickelt Unternehmens-Auftritte für Firmen, Organisationen, Vereine und Selbstständig. Zudem ist er aktives Mitglied in der Regionalgruppe „Gemeinwohl-Ökonomie Köln Bonn“. Die Initiative Gemeinwohl-Ökonomie setzt sich dafür ein, dass die Idee dieser Ökonomieform weiter verbreitet wird.
Karsten wird versuchen dir beim KommunityFAQ all deine Fragen zum Thema Gemeinwohlökonomie und berichtet von seinen eigenen Erfahrungen. Er wird uns außerdem praktische Tipps geben wie Unternehmen und Organisationen im Köln-Bonner Raum das Instrument der Gemeinwohl-Bilanz für sich einsetzen können.

Und nach dem KommunityFAQ wissen wir dann wie man gemeinsam an einer nachhaltigen Zukunft arbeitet. Was für ein schöner Start in die kommenden Wochen mit unserer Community.
Die Teilnahme an diesem #KommunityFAQ ist kostenfrei. Komm vorbei und erlebe einen schönen Abend im Beisammensein mit neuen Kontakten und vielleicht auch alten Bekannten.

 

Um Anmeldung wird gebeten:

https://elopage.com/s/kainga/gemeinwohloekonomie-mit-karsten-kommunityfaq

Johanna Schäfer
Johanna Schäfer
Johanna Schäfer ist die Gründerin und Geschäftsführerin des BonnLAB. 2015 schloss sie ihr Architekturstudium ab, seitdem widmet sie sich den Themen Stadtentwicklung, Nachhaltigkeit und Partizipation - nicht nur in Bonn, sondern international. Im Laufe der Jahre hat sie sich eine ausgezeichnete Expertise im Bereich Social Media erarbeitet und auch Dank der Neuen Medien eine breitgefächerte und starke Community aus Selbstständigen, Machern, NGOs, Weltverbesserern, Politikern, Journalisten (und vielen anderen Berufen und Leidenschaften) aufgebaut. Social Entrepreneurship ist Johanna eine große Herzensangelegenheit und ihre Mission ist es all die tollen #CityChangers unserer schönen Stadt Bonn sichtbarer zu machen und sie dazu zu mobilisieren sich aktiv für eine lebenswerte(-re) Zukunft einzusetzen.